21. Mai 2015 Sectio Chirurgica: Live-Operationen im web

Am Donnerstag, den 21.Mai 2015 ab 19 Uhr werden tüpass und die Universitätsklinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin Tübingen in Zusammenarbeit mit der Klinischen Anatomie der Universität Tübingen eine neue Folge der Sectio Chirurgica produzieren:

ARDS- das akute Lungenversagen

Eine spannende Fallgeschichte, Kardiotechnik mit Einsatz einer ECMO (Extrakorporale Membranoxygenierung), Airway Management, Anlage einer Thoraxdrainage, Intensivmedizin u. v. m.

http://www.sectio-chirurgica.de

Veröffentlicht unter Start

Woche der Wiederbelebung 2013

Kurzmitteilung

Lebensrettende Basiskenntnisse: Intensivmediziner und Anästhesisten des Uniklinikums zeigen Schülern und der Öffentlichkeit, was bei einem Herzstillstand zu tun ist
Bundesweite Woche der Wiederbelebung vom 16. bis 22.9. 2013

Vom 16. bis 22. September 2013 fand die Woche der Wiederbelebung statt, die bundesweit von zahlreichen Aktionen begleitet wurde. Die Experten der Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin des Tübinger Universitätsklinikums waren vom 16. bis 19. September in den Klassen 6 bis 10 des Tübinger Carlo-Schmid-Gymnasiums mit einem Reanimationstraining vor Ort, um Schüler und Lehrer mit Hilfe von Übungspuppen in Wiederbelebungsmaßnahmen zu schulen.

Am 21.9. konnten sich interessierte Bürgerinnen und Bürgern an einem Infostand auf dem Tübinger Marktplatz über die Basismaßnahmen der Herz-Lungen-Wiederbelebung informieren und diese auch praktisch an einem Phantom üben.

EinLebenRetten_3Grafiken_Schaubild_02(klicken um das Bild zu öffnen)

Infos zur bundesweiten Aktion finden Sie auch unter www.einlebenretten.de.

Pressemitteilung des UKT … hier …